Männerfrühstück 11.11.2017 - LKG-LH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Männerfrühstück in Hützel.
Das mit 59 Teilnehmern gut besuchte Männerfrühstück der Landeskirchlichen Gemeinschaft Hützel wurde nach einem ausgiebigen Frühstück von Pastor Georg Grobe aus Bovenden, Vorsitzender des Hannoverschen Verbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften, mit dem Vortrag "Was liebt Man(n)" bereichert. Er stellte beispielhaft einige Vorlieben des Mannes, wie Hobby, Fußball, Auto und Beruf vor, die mit viel Liebe, Hingabe und Opferbereitschaft Männerherzen begeistern können. Für Außenstehende ist diese Begeisterung oft nicht nachvollziehbar, wie alles, was aus Liebe getan wird, sich dem Rationalen entzieht.
Grobe verwies darauf, dass der Mix stimmen müsse, damit die genannten Vorlieben keine Beziehungen zerstören und genügend Zeit für Mitmenschen und soziale Kontakte bleibt.
Letztendlich verwies Grobe auf das von Gott angelegte und für ihn reservierte Vacuum im Menschen, das nur durch eine Beziehung zu Christus ausgefüllt werden kann: "Wer zu mir kommt, der wird keinen Hunger mehr haben." (Joh. 6, 35)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü